Jahresgeld

Ihre sichere und nachhaltige Vermögensanlage

Übersicht

Sie möchten Ihr Geld nachhaltig anlegen? Sie werden in der vereinbarten Laufzeit das angelegte Geld nicht benötigen? Dann ist unser Jahresgeld genau das Richtige für Sie. Sie können eine Laufzeit von einem bis fünf Jahren sowie zehn Jahren wählen. Die Zinsen des Jahresgeldes werden jährlich einem Konto Ihrer Wahl gutgeschrieben. Ihren Anlagebetrag erhalten Sie zum Laufzeitende in einer Summe zurück.

Konditionen
Mindestbetrag 5.000 Euro
Laufzeit 1, 2, 3, 4, 5 oder 10 Jahre  
Kündigungsfrist Eine vorzeitige Kündigung vor Laufzeitende ist nicht möglich.  
Verfügbarkeit Keine Verfügbarkeit vor Laufzeitende
Zinsgutschrift Jährlich zum Anlagedatum
Häufige Fragen
Kann ich Geld auf das Jahresgeld einzahlen oder auszahlen?

Der Anlagebetrag wird zu Vertragsbeginn vereinbart und eingezahlt. Die Mindestanlage beträgt 5.000 Euro. Die Rückzahlung erfolgt in einer Summe bei Laufzeitende. Ein- und Auszahlungen sind während der Laufzeit nicht möglich.

Wie lang ist die Laufzeit des Jahresgelds?

Jahresgelder werden mit Laufzeiten zwischen 1 und 5 Jahren sowie mit einer Laufzeit von 10 Jahren angeboten.

Wie ist die Verzinsung und wann werden die Zinsen gutgeschrieben?

Die Verzinsung ist fest für die gesamte Vertragslaufzeit und hängt von der Laufzeit ab. Die Zinsrechnung erfolgt nach der deutschen Zinsmethode und jährlich zum 31.12. bzw. zum Anlagedatum. Die Zinsen werden jährlich dem von Ihnen gewählten Konto gutgeschrieben.

Interessante Themen

Anlagekonzepte

Als Spezialbank im kirchlich-diakonischen Umfeld erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein auf Ihre speziellen Belange zugeschnittenes Anlagekonzept.

mehr

Nachhaltige Fonds

Sie möchten Ihr Geld sinnvoll anlegen? Die Auswahl der Anlagen bei nachhaltigen Fonds erfolgt nach festen Kriterien.

 

mehr

KD-Nachhaltigkeitsfilter

Geschäfte am Kapitalmarkt unterstehen unserem zertifizierten KD-Nachhaltigkeitsfilter.

mehr