14. Anlageforum: Rückblick und Ausblick 2020

12. Februar 2020 in Dortmund | Zielgruppe: Institutionelle Kunden

Spezial: 10 Jahre FairWorldFonds

Als starker Partner in allen Finanzfragen bietet die Bank für Kirche und Diakonie jährlich im Rahmen des Anlageforums für institutionelle Kunden einen Überblick über die Konjunktur und Entwicklung einzelner Anlageklassen.
Diese Auftaktveranstaltung nehmen wir zum Anlass, um mit Ihnen gemeinsam das zehnjährige Jubiläum des FairWorldFonds zu feiern.

Programm
ab 15:00 Uhr Einlass
 
15:30 Uhr
 
Eröffnung und Begrüßung
Dr. Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender, Bank für Kirche und Diakonie
 
15:50 Uhr

Kapitalmarktausblick 2020: Anlagepolitik in schwierigen Zeiten
Carolin Schulze Palstring, Leiterin Kapitalmarktanalyse, Metzler
Michael Mayer, Kapitalmarktanalyst, Metzler

 

16:30 Uhr Pause
 
17:00 Uhr

Diskussionsrunde
10 Jahre FairWorldFonds – Eine Erfolgsgeschichte im Rückblick

Jutta Albrecht, Referentin Nachhaltige Finanzmärkte und ethisches
Investment, Brot für die Welt (Dortmund)
Markus Borgert, stellv. Bereichsleiter Nachhaltige Geldanlagen &
Wertpapiere, Bank für Kirche und Diakonie

Imke Mahlmann, Senior Sustainability Analyst, imug | rating
Antje Schneeweiß, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Südwind-Institut
Dr. Klaus Seitz, Leiter Abteilung Politik, Brot für die Welt (Berlin)
Janne Werning, Leiter ESG Capital Markets & Stewardship, Union Investment
Christian Müller, Direktor Vorstandsstab/Marketing, Bank für Kirche und Diakonie (Moderation)

 

17:40 Uhr Ziele für nachhaltige Entwicklung – von der Idee zur Wirklichkeit
Adolf Klocke-Lesch, Geschäftsführender Direktor,
Sustainable Development Solutions Network Germany
18:30 Uhr Ende der Veranstaltung mit Imbiss

 
Veranstaltungsort

Bank für Kirche und Diakonie, Schwanenwall 27, 44135 Dortmund

Online-Anmeldung
Datum/Uhrzeit 12.02.20 15:00  - 12.02.20 18:30 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff 14. Anlageforum
Adresse Schwanenwall 27
44135 Dortmund
Kontakt Rita Biondi
Ausrichter Bank für Kirche und Diakonie

Ein Online-Anmeldeformular finden Sie hier in Kürze.

Kontakt
  • Rita Biondi
  • Veranstaltungen
  • Telefon 0231 58444-245