9. Fundraisingtag

16. September 2021

Die Corona-Situation hat die Stärke mancher bewährter Fundraisinginstrumente gezeigt – aber auch viel verändert. Wo gewohnte Wege versperrt waren, wurden neue Formen erprobt. Unerwartete Möglichkeiten zu entdecken, ist eine wunderbare Erfahrung – auch wenn nicht alles auf Anhieb klappt.

Mit Beate Haverkamp, Organisationsentwicklerin und Fundraising-Beraterin, nehmen wir aktuelle Veränderungen in den Blick und zeigen Chancen auf. Wir erleben Beispiele aus der Praxis eines außergewöhnlichen Jahres – und geben Anregungen, wie man als Fundraiserin oder Fundraiser in Situationen der Neuorientierung gute Wege findet. Workshops geben Ihnen die Möglichkeit, an der richtigen Stelle neue Lernschritte zu gehen. Durch die Gestaltung als Online-Tagung können Sie einfach von zu Hause oder vom Büro aus teilnehmen und doch in intensiven persönlichen Austausch kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Progamm

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: Workshop 5 ist bereits ausgebucht.  

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet als Online-Tagung statt.

Online-Anmeldung
Datum/Uhrzeit 16.09.21 10:00  - 16.09.21 15:30 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff 9. Fundraisingtag
Adresse Online
Kontakt Kooperationspartner, Bank für Kirche und Diakonie, Rita Biondi
Ausrichter Ev. Kirche von Westfalen, Ev. Kirche im Rheinland, Lippische Landeskirche, Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe

Um dabei zu sein benötigen Sie einen Rechner (PC, Mac, Notebook oder Tablet) mit stabiler Internetverbindung. Der Link zur Teilnahme ist https://eu01web.zoom.us/j/6595344559?pwd=UjlQU0czdmUzejRNS2oyZHB1RzJyUT09. Klicken Sie einfach auf den Link oder kopieren Sie den blauen Text in die Adresszeile Ihres Internetbrowsers.
 
Falls Sie wegen einer Verbindungsunterbrechung aus der Tagung abgemeldet werden, können Sie sich über den Link jederzeit wieder zur Online-Sitzung anmelden.
 
Sollten im Anmeldeprozess Meeting ID und Kenncode erfragt werden - hier sind die Angaben:
Meeting-ID: 659 534 4559
Kenncode: 333111
 
In der Willkommensphase ab 9.30 werden wir Sie mit den wichtigsten Funktionen des Konferenzprogramms ZOOM vertraut machen, so dass Sie sich gut und sicher beteiligen können. Um 10.00 Uhr beginnt dann die Tagung. Bitte geben Sie in ZOOM Ihren Namen (Vor- und Nachname) an. Bitte achten Sie darauf, dass nicht der Name eines anderen Nutzers eingestellt ist. Das erleichtert allen Mitwirkenden die Übersicht und ist notwendig für die Gruppeneinteilung bei den Workshops. Falls Sie nicht wissen, wie man den Namen ändert: Wir zeigen es Ihnen in der Willkommensphase.

Kontakt
  • Rita Biondi
  • Veranstaltungen
  • Telefon 0231 58444-245