Perspektiven

Das Magazin der Bank für Kirche und Diakonie

Unser Kundenmagazin informiert dreimal jährlich über alle interessanten Neuigkeiten bei Ihrer Bank für Kirche und Diakonie und aktuelle Themen für Privatkunden und Institutionelle Kunden. Die Schwerpunkte reichen von Geldanlage über Finanzierung, Zahlungsverkehr und Service bis hin zu Infos über Veranstaltungen.

Aktuelle Ausgabe

Perspektiven 1 | 2020

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

an dieser Stelle gebe ich Ihnen regelmäßig einen Überblick über die aktuellen Finanzthemen, die wir in unserer Kundenzeitschrift Perspektiven erörtern. Heute ist die Situation eine etwas andere: Ich schreibe Ihnen aus dem Home-Office und es fällt mir angesichts der aktuellen Ereignisse schwer, unsere allgemeinen Finanzthemen in Ihren Fokus zu rücken.

Seit dem 2. März 2020 beschäftigen auch wir uns im Krisenmodus mit dem Coronavirus. Dabei ist es unser Ziel, den Bankbetrieb aufrechtzuerhalten und unsere Kundinnen und Kunden sowie unsere Mitarbeitenden bestmöglich vor dem Virus zu schützen. Banken werden vom Bund als „kritische Infrastruktur“ eingestuft, weil sie u. a. die Bargeldversorgung und den Zahlungsverkehr verantworten. Wir sind uns darüber bewusst, dass wir für die Diakonie aktuell sogar „systemrelevant“ sind, wenn wir über die Liquiditätssicherung und die „Notkreditversorgung“ sprechen. Unsere diakonischen Einrichtungen stehen in diesen Wochen vor der größten Herausforderung der letzten Jahrzehnte und leisten einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Krise. Wir helfen als BANK für Kirche und Diakonie mit ganzer Kraft und größtem Respekt vor der Verantwortung, die unsere Kunden tragen.

Unsere Gedanken sind bei den Ärztinnen und Ärzten sowie den Pflegekräften, die in den Krankenhäusern Menschen rund um die Uhr behandeln oder in sozialen Einrichtungen Menschen umsorgen, die eines besonderen Schutzes bedürfen. Sie alle leisten mit Herz und Mut einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft und die Menschlichkeit. „Stark für andere!“ – dieses Leitmotto erfüllen Sie, unsere Kundinnen und Kunden, mit Leben. Als Verantwortungsträger der Bank für Kirche und Diakonie macht es mich stolz, wenn wir dieses großartige und wichtige Engagement mit unseren Bankleistungen unterstützen dürfen.

Gleichzeitig hoffen wir, dass die umfassenden Maßnahmen, die uns alle in unseren verschiedenen Lebensbereichen treffen, greifen und sich unsere persönlichen sowie wirtschaftlichen Folgen in Grenzen halten.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein frohes Osterfest und von Herzen alles Gute.
Bis bald, bleiben Sie gesund und möge Gott Sie beschützen!

Ihr
Dr. Ekkehard Thiesler

PS: Für unsere diakonischen Kunden mit erhöhtem Liquiditäts- und Kreditbedarf bieten wir seit Kurzem unsere Corona-Express-Finanzierung an.

Newsletter abonnieren

Wir haben uns dazu entschieden, dass wir unseren Institutionellen Kunden und unseren Privatkunden dreimal pro Jahr eine Printausgabe der Perspektiven per Post zusenden. Es ist schön, dass wir inzwischen eine elektronische Alternative anbieten können. Wir sind jedoch der Überzeugung, dass ein gut gemachtes, gedrucktes Magazin eine andere Wertigkeit hat und wir wollen Sie deshalb weiterhin auf dem Postweg umfassend und aus erster Hand informieren.

Parallel stellen wir Ihnen gerne die Möglichkeit bereit, die Perspektiven als Online-Newsletter zu beziehen. Falls Sie die Versandadresse ändern wollen oder die Perspektiven in anderer Form erhalten wollen, nutzen Sie bitte das Formular unten oder informieren Sie Ihren Ansprechpartner bei der Bank für Kirche und Diakonie.

Archiv

Ausgabe 3 | 2019

Ausgabe 2 | 2019

Ausgabe 1 | 2019

Interessante Themen

Newsletter

Immer gut informiert - mit dem Newsletter-Angebot Ihrer Bank.  

mehr

VR Aktuell

VR Aktuell erklärt Finanzmarkt-Themen leicht und verständlich.

mehr