Teilnahmebedingungen

Wir bieten Ihnen Seminare zum Selbstkostenpreis an. Den Teilnahmebeitrag finden Sie in der Seminarbeschreibung. Sollten sich zu wenige Teilnehmer anmelden, behalten wir uns vor, Ihnen einen anderen Termin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen. Bei Überbuchung werden Mitglieder und Kunden zuerst berücksichtigt. Absagen nehmen wir bis zu zwei Wochen vor dem jeweiligen Seminartermin entgegen und erstatten den Teilnahmebeitrag. Danach ist eine Kostenerstattung nicht mehr möglich. Gern kann auch ein Vertreter den Seminarplatz einnehmen. Bitte beachten Sie:
Bei ganztägigen Seminaren beinhaltet der Teilnahmebeitrag auch die Verpflegung inklusive Mittagessen.

Die Teilnahme an unseren Regionalkonferenzen und Foren ist für unsere Institutionellen Kunden kostenlos. Da die Teilnehmerzahl bei den Veranstaltungen begrenzt ist, werden Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.