(23.12.2016) Neue TAN-App VR-SecureSIGN

TAN jederzeit sicher auf Smartphone oder Tablet empfangen

Mit dem push-basierten TAN-Verfahren VR-SecureSIGN empfangen Sie Transaktionsnummern (TAN), die Sie für Überweisungen im Online-Banking benötigen, jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Die TAN-Benachrichtigungen sind vergleichbar mit dem mobileTAN-Verfahren. Sie erhalten diese jedoch nicht per SMS, sondern Ihnen wird diese in der VR-SecureSIGN-App angezeigt. Diese App bietet Ihnen ein hohes Sicherheitsniveau sowie eine gesicherte und verschlüsselte TAN-Übertragung. Um die App nutzen zu können, benötigen Sie lediglich ein Smartphone oder Tablet, auf dem die VR-SecureSIGN-App installiert ist. Sofern Sie aktuell das Verfahren „mobileTAN“ nutzen, also den Versand der TAN per SMS, wird mit Freischaltung der SecureSIGN-App das mobileTAN-Verfahren automatisch deaktiviert.  

Einmalige Freischaltung

Damit Sie das push-basierte TAN-Verfahren VR-SecureSIGN nutzen können, ist zunächst eine einmalige Registrierung in der App erforderlich. Anschließend erhalten Sie Ihren persönlichen Freischaltcode per Post. Nach erfolgreicher Freischaltung empfangen Sie die TAN auf Ihrem Smartphone oder Tablet in der VR-SecureSIGNApp.

So funktioniert VR-SecureSIGN

Sie führen eine TAN-pflichtige Transaktion, beispielsweise eine Umbuchung oder eine Überweisung im Online-Banking, über HBCI/FinTS oder in der VR-BankingApp durch. Im Online-Banking wird beim Schritt „Eingabe prüfen“ automatisch eine VR-SecureSIGN-TAN angefordert. Sie melden sich in der VR-SecureSIGN-App an. Eine direkte Anmeldung ist auch über das Antippen der Push-Nachricht möglich. Im nächsten Schritt überprüfen Sie in der VR-SecureSIGN-App die Transaktionsdaten auf Richtigkeit, wie zum Beispiel den Betrag und die IBAN des Empfängers. Wenn Sie die TAN-pflichtige Transaktion aus dem Online-Banking oder FinTS heraus gestartet und sich anschließend in der VR-SecureSIGN-App angemeldet haben, wird Ihnen die TAN angezeigt. Sie müssen diese manuell übertragen. Für eine weitere TAN-pflichtige Transaktion klicken Sie bitte auf „TAN-Anzeige aktualisieren“.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Hohes Sicherheitsniveau durch spezielle App-Härtungsmaßnahmen sowie durch eine gesicherte und verschlüsselte TAN-Übertragung
  • Schutz gegen bekannte Angriffsszenarien durch passwortgeschützten App-Zugriff und Verschlüsselung der TAN
  • TAN jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet empfangen
  • TAN-pflichtige Transaktionen sind mit Verwendung der VR-SecureSIGNApp über PC, Tablet und Smartphone möglich
  • Gleichzeitige Verwendung der VR-SecureSIGN-App und der App Online-Filiale+ auf einem Smartphone oder Tablet ist ebenfalls möglich - Ihre Bank für Kirche und Diakonie empfiehlt die Nutzung auf zwei voneinander getrennten Geräten.