Neue Kontomodelle für institutionelle Kunden

Die Bank für Kirche und Diakonie bietet die professionelle Abwicklung des Zahlungsverkehrs für Einrichtungen und Unternehmen aus Kirche, Diakonie und Sozialwirtschaft. Dazu zählen auch ein erstklassiger Service sowie eine sichere und moderne technische Infrastruktur. Ab Februar 2019 führt die Bank verursachungsgerechte Preise ein, die die Fremdkosten abdecken sollen.

Das anhaltende Niedrigzinsumfeld und die zunehmenden regulatorischen Anforderungen an Banken führen dazu, dass die Quersubventionierung der Kosten aus dem Zinsgeschäft nicht mehr möglich ist. Deshalb wird die Bank zukünftig einen Teil der entstehenden Kosten nach dem Verursachungsprinzip an Kunden weitergeben.

Start im Februar 2019
Ab dem 1. Februar 2019 greifen die neuen Entgelte für Kontokorrentkonten und zugehörige Dienstleistungen. Hierzu gibt es ein differenziertes und verursachungsgerechtes Preismodell, das aus einem Grundpreis pro Konto sowie einem Preis für die ausgeführten Buchungen besteht.

Zusatzpreise
Für weitere Dienstleistungen gelten die folgenden Preise:

  • girocard V PAY (Europa) – Ausgabe einer Debitkarte – pro Jahr: 5,00 Euro
  • girocard Maestro (Welt) – Ausgabe einer Debitkarte – pro Jahr: 10,00 Euro
  • beleghaft eingereichte Aufträge – Überweisung innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des EWR in Euro mit IBAN: 2,00 Euro
  • Versand Kontoauszug: 0,00 Euro (zzgl. Portogebühren der Deutschen Post)


Die Bank wird bestehende Kontokorrentkonten in Abhängigkeit vom bisherigen Nutzungsverhalten auf Kontenebene in das für Sie kostenoptimale KD-Kontokorrentkonto (siehe Tabelle) umstellen. Alle Kunden, die entsprechende Konten führen, haben bereits eine Information erhalten.

1 Spendenkonto kostenfrei
Allen institutionellen Kunden bietet die Bank weiterhin an, 1 Konto kostenfrei als Spendenkonto zu führen. Voraussetzung ist, dass über dieses Konto ausschließlich Spenden verbucht werden.

Konten-Modelle
Modell S Modell M Modell L Modell XL
Kontoführung (Grundpreis pro Monat) 4,90 Euro 8,50 Euro 17,50 Euro 57,50 Euro
Buchungsposten /
Arbeitsposten (Sammler)
0,15 Euro 0,07 Euro 0,04 Euro 0,03 Euro
Unsere Empfehlung bei
Buchungsposten pro Jahr
bis 540 541–3.600 3.601–48.000 ab 48.001

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Teams für institutionelle Kunden.