(15.08.2018) Wie möchten Sie bezahlen?

Bequemes Einkaufen per App oder im Internet gehört inzwischen zum Alltag. Die klassische Frage: Wie bezahle ich am besten? Sofortüberweisung, Lastschrift oder Kreditkarte? Die Auswahl ist groß. Vor allem beim Online-Kauf spielen Datenschutz und Sicherheit eine wesentliche Rolle. Eine Zahlart, die darauf besonders viel Wert legt, ist paydirekt, das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen.

Was macht paydirekt so sicher?

Mit paydirekt können Sie Ihre Einkäufe einfach und ohne Umwege direkt von Ihrem Girokonto bezahlen. Hierbei gelten die deutschen Datenschutzbestimmungen mit den strengen Anforderungen an die Datensicherheit. Somit werden nur Informationen verarbeitet, die für den Bezahlvorgang erforderlich sind. Weder Ihr Käuferprofil noch die Warenkorbdaten werden an Dritte weitergegeben oder ausgewertet – auch nicht für Werbezwecke –, sondern bleiben bei der Bank.

Käuferschutz

Wenn Sie online mit paydirekt zahlen, genießen Sie als Kunde einen Käuferschutz. Das bedeutet, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen, falls ein Händler die Bestellung nicht liefern sollte. Hierzu teilen Sie einfach innerhalb von 30 Tagen ab Zahlung über das Kundenportal (www.paydirekt.de) mit, dass Sie die gekaufte Ware nicht zum angegebenen Liefertermin erhalten haben. paydirekt übernimmt dann die Klärung mit dem Händler. Kann der Händler den Warenversand nicht nachweisen, wird das Geld zurückerstattet.

Preisvorteile sichern

Zusätzlich zu den Vorteilen des einfachen und sicheren Bezahlens unterstützen interessante Angebote der angebundenen Händler die Attraktivität von paydirekt. Die Vorteilsaktionen finden ganzjährig im 2-monatlichen Rhythmus statt. Im Rahmen der Aktionen profitieren Kunden bei den angeschlossenen Händlern regelmäßig von attraktive Rabatten. Weitere Infos finden Sie unter: www.vr.de/paydirekt-vorteile

Jetzt registrieren

Schon rund 1,9 Millionen Kunden der Banken und Sparkassen haben sich mittlerweile für paydirekt registriert. paydirekt will immer da sein, wo eingekauft und bezahlt wird. Die Registrierung für paydirekt erfolgt ganz einfach im Onlinebanking-Bereich der KD-Bank. Unter dem Reiter „Banking“ finden Sie den Bereich „Service und Verwaltung“. Folgen Sie von dort der Navigation unter dem Menüpunkt „paydirekt“. Legen Sie anschließend Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort fest und bestätigen Sie die Freischaltung mit einer TAN. Den Vorgang schließen Sie durch die Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse ab. Jetzt steht Ihnen paydirekt zur Verfügung.

paydirekt lebt vom Netzwerk

Je mehr Kunden und Händler paydirekt nutzen, umso attraktiver ist das System. Damit steigt die Relevanz für beide Seiten. Mit paydirekt können Nutzer bereits in mehr als 9.000 Online-Shops aus über 20 Branchen bezahlen.

Sind Sie bereits registriert? – Hinweis im Online-Banking

Für alle, die paydirekt noch nicht nutzen, erscheint ab dem 1. September 2018 ein Hinweis bei der Anmeldung im Online-Banking. Klicken Sie auf die Anzeige und registrieren Sie sich schnell und einfach für paydirekt.