(12.06.2013) Tag gegen Kinderarbeit

Sie schuften in Steinbrüchen, in der Teppich- und Textilindustrie oder auf Plantagen – 115 Millionen Kinder und Jugendliche arbeiten weltweit unter ausbeuterischen und oft gesundheitsschädlichen und gefährlichen Bedingungen. Mit der Kampagne „Action!Kidz“ möchte die Kindernothilfe Kinder und Jugendliche mobilisieren, sich sozial gegen Kinderarbeit zu engagieren.

Die Kindernothilfe ruft Kinder und Jugendliche in Deutschland auf, die Ärmel hochzukrempeln, Spenden zu sammeln und so schwer arbeitenden Kindern in Äthiopien zu helfen. Schirmherrin der Aktion ist Christina Rau. Die Musiker Culcha Candela und die Bank für Kirche und Diakonie unterstützen ebenfalls die Aktion.

 

Jetzt anmelden, helfen und tolle Preise gewinnen
Machen auch Sie mit und helfen Sie Kindern in Äthiopien! Bilden Sie Teams in Ihrer Kirchengemeinde, Ihrer Schule oder im Verein und melden Sie „Ihre“ Kinder als Action!Kidz an. Ob Frühjahrsputz, Benefizlauf im Sommer oder Laub harken im Herbst – den Zeitpunkt für Ihre Aktion können Sie frei wählen. Die zwölf erfolgreichsten Teams gewinnen Geldpreise im Wert von 5.000 Euro! Hauptgewinn ist ein exklusives „Meet & Greet“ mit der Berliner Kultband Culcha Candela. Außerdem erhält die kreativste Idee einen tollen Überraschungspreis!