(06.07.2017) Achtung: Betrügerische Mails im Umlauf!

Phishingmasche VR Mobile Check wieder aktiv

Es sind wieder neue Phishing-Mails im Umlauf, bei der Empfänger aufgefordert werden, eine angebliche Sicherheitsapp namens "VR Mobile Check" bzw. "VR Check Mobile" zu installieren.

Achtung: Es handelt sich hierbei um betrügerische E-Mails! Sie stammen nicht von den Volks- und Raiffeisenbanken! Klicken Sie deswegen nicht auf den in der Mail enthaltenden Link und geben Sie keine Daten ein!

Inhalt dieser Mails

Diese Phishing-Mails haben folgenden Inhalt:

Sehr geehrter Kunde,

auf Grund der zunehmenden Gefahren für Mobiltelefon Nutzer im Internet unterstützen wir unsere Kunden eine sichere Umgebung zu schaffen. Die erste Überprüfung ist für jeden Kunden verpflichtend der aktiv sein Mobiltelefon für die Online Banking Funktion nutzt. Danach werden Sie in regelmäßigen Abständen über neue  Aktualisierungen informiert. Die erste Überprüfung muss bis zum 10.07 durchgeführt worden sein. Danach wird ihr aktuelles TAN Medium vorübergehend deaktiviert.
 
Ihre Volksbank                     

Was ist zu beachten?

Empfänger solcher E-Mails sollten diese unverzüglich löschen und keinesfalls auf angezeigte Links klicken oder Dateianhänge öffnen. Sie erhalten weder von der Bank für Kirche und Diakonie, noch von einer Kartenorganisation Mails, in denen Sie zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten aufgefordert werden. In den Phishing-Mails enthaltene Links sollten daher nie angeklickt und Kreditkartendaten nur auf der direkt aufgerufenen Internetseite der Bank für Kirche und Diakonie, des Online-Händlers oder während eines selbst ausgelösten Bezahlprozesses eingegeben werden.