Fondssparen

Zeitgemäß sparen

Übersicht

Mit einem Sparplan können Sie schon ab 25 Euro monatlich ein Vermögen ansparen und sich so den nötigen Spielraum schaffen. In Zeiten des Niedrigzinses heißt es, in Sachen Sparen umzudenken – das Geld nicht ruhen, sondern arbeiten zu lassen. Beim zeitgemäßen Sparen mit einem Fondssparplan nutzen Sie viele Möglichkeiten, die Ihnen die Finanzmärkte beim Vermögensaufbau bieten.
 

  • Schon ab 25 Euro im Monat
  • Ertragschancen nutzen
  • Breite Risikostreuung
  • Flexibilität und jederzeitige Verfügbarkeit
So funktioniert es

Bei einem Fondssparplan handelt es sich um einen Sparplan, bei dem Sie regelmäßig Geld in einen Investmentfonds einzahlen und so langfristig ein Vermögen aufbauen können. Ob Sie dabei lieber auf Chance setzen oder sicherheitsorientiert anlegen möchten, können Sie frei entscheiden.

Ihre Einzahlungen werden von Fondsmanagern in eine Vielzahl verschiedener Wertpapiere investiert. Diese Verteilung Ihrer Einzahlungen hat einen großen Vorteil gegenüber dem Kauf einzelner Papiere: Etwaige Kursrisiken werden gestreut. Verliert ein Papier also an Wert, kann dieser Verlust dadurch kompensiert werden, dass andere Papiere im Fonds an Wert zulegen.

Kontakt

Unser Partner aus dem genossenschaftlichen Bankenverbund, die Union Investment, ist eine der größten Fondsgesellschaften in Deutschland und in Zusammenarbeit mit den Kirchenbanken auch einer der ersten Anbieter nachhaltiger Fondslösungen gewesen. Die Auswahl von Fonds ist sehr groß – gerne beraten wir Sie dabei, den für Sie passenden Fonds zu finden.

Vereinbaren Sie doch einfach einen persönlichen Beratungstermin oder rufen Sie uns an!

Interessante Themen

Wertpapiere

Egal, ob Sie kurz- oder langfristig sparen möchten, nachhaltig, risikofreudig oder sicherheitsorientiert sind – wir haben die passende Anlageform für Sie.

mehr

Nachhaltige Fonds

Sie möchten Ihr Geld sinnvoll anlegen? Die Auswahl der Anlagen bei nachhaltigen Fonds erfolgt nach festen Kriterien.

 

mehr

Wertpapierdepot

Die Basis für die Verwahrung und Verwaltung sowie den Handel mit Ihren Wertpapieren bildet ein Depotkonto.

mehr