Nutzung einer Signaturkarte

Um das Sicherheitsverfahren Signaturkarte zu nutzen, benötigen Sie neben Ihrer VR-NetWorld-Card und den HBCI-PIN einen Chipkartenleser. Bei der Freigabe von Aufträgen müssen neben der Eingabe der Signatur (HBCI)-PIN zusätzlich die Auftragsdaten bestätigt werden. Das sorgt für hohe Sicherheit.