Nutzung einer Signaturkarte

Um das Sicherheitsverfahren Signaturkarte zu nutzen, benötigen Sie neben Ihrer VR-NetWorld-Card und den HBCI-PIN einen Chipkartenleser. Bei der Freigabe von Aufträgen müssen neben der Eingabe der Signatur (HBCI)-PIN zusätzlich die Auftragsdaten bestätigt werden. Das sorgt für hohe Sicherheit.

Ihre VR-NetWorld-Card als Signaturkarte

 

Mit Ihrer VR-NetWorld-Card haben Sie eine Karte mit Signaturfunktion. Sie benötigen nur noch den Kartenleser mit Secoderfunktion, welchen Sie in unserem Online-Shop bestellen können.

Nutzen Sie unseren sicheren Browser den "VR-Protect". Hier sind alle Voraussetzungen zur Nutzung der Signaturfunktion bereits gegeben.

Für  verschiedene  Betriebssysteme und Browser liegen dem Kartenleser entsprechende PlugIns zur Installation bei.