Video-Legitimation mit VR-VideoIdent

Jetzt einfach und schnell online legitimieren

Übersicht

Im Rahmen der erstmaligen Kontoeröffnung schreibt der Gesetzgeber eine Legitimation des Kontoinhabers vor. Die Legitimationsprüfung ist ein Verfahren zur Feststellung der Identität einer Person. Aber für die Legitimation extra in unsere Bankfiliale kommen oder eine siegelführende Stelle aufsuchen? Das ist vorbei! Mit VR-VideoIdent bieten wir Ihnen ab sofort eine schnelle und komfortable Möglichkeit, sich online zu legitimieren. Dies dauert in der Regel nur 5 bis 8 Minuten und ist für Sie komplett kostenlos.

Das Besondere daran: die Online-Legitimation ist rund um die Uhr für Sie verfügbar und das ganz bequem von zu Hause aus. Die Identifizierung per Video-Chat wird von unserem externen Dienstleister IDnow GmbH bereitgestellt und durchgeführt. Das Video-Legitimationsverfahren ist ein sicherer, offiziell akzeptierter Standard zum Nachweis der eigenen Identität. 

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an!

0231 58444-0

Video-Legitimation einfach erklärt

So funktioniert es

Im Rahmen der Video-Legitimation wird anhand Ihres Personalausweises oder Reisepasses Ihre Identität überprüft. Ein Mitarbeiter unseres Dienstleisters IDnow vergleicht Ihre Angaben mit denen auf Ihrem Ausweisdokument und erstellt Fotos von Ihnen und dem Ausweisdokument. Sie kommunizieren mit IDnow über eine Videochat-Verbindung, die die Daten mit höchstmöglicher Sicherheit verschlüsselt übermittelt.

Der große Vorteil:
Sie müssen zur Identifikation nicht mehr wie bisher entweder in eine unserer Bankfilialen kommen oder einen Legitimationsbogen bei einer siegelführenden Stelle ausfüllen lassen. Legitimieren Sie sich ab sofort online und in Echtzeit mit Ihrem Ausweis.  

Zwei Alternativen stellen wir Ihnen dafür zur Auswahl:

Smartphone & Tablet

Für die Online-Legitimation mit Smartphone oder Tablet benötigen Sie zunächst die App "VR-VideoIdent". Diese ist verfügbar für iOS und Android.

Computer mit Webcam

Die Online-Legitimation mit Computer und Webcam ist direkt über den Web-Browser ohne Installation einer speziellen Software möglich.  

Zudem benötigen Sie

  • einen gültigen deutschen Personalausweis oder Reisepass
  • eine stabile Internetverbindung

So funktioniert die Online-Legitimation über VR-VideoIdent

  1. Nach Klick auf den Link "Jetzt Video-Legitimation starten" werden Sie auf die Formularseite unseres Vertragspartners IDnow weitergeleitet. Hier geben Sie zur Online-Legitimation Ihre persönlichen Daten ein.
  2. Nach Eingabe der Daten wählen Sie ein Endgerät zum Start des Videochats aus (per App auf mobilen Endgeräten / per Web auf Ihrem PC).
  3. Starten Sie über Ihr Endgerät und die angezeigte Vorgangs-ID den Video-Chat.
  4. Der Video-Chat startet: Im Gespräch mit einem Mitarbeiter der IDnow werden Sie u. a. aufgefordert, Ihre Daten vorzulesen und Ihren Ausweis in die Kamera zu halten. Währenddessen werden Ton-, Video- und Bildaufzeichnungen angefertigt.
  5. Zum Abschluss der Identifizierung erhalten Sie einen Ident-Code per SMS, den Sie bitte im Verlauf des Video-Chats eingeben.
  6. Ihre Daten werden umgehend geprüft und das Ergebnis von unserem Dienstleister IDnow verschlüsselt zur weiteren Bearbeitung an uns weitergeleitet. Die Video-Legitimation dauert in der Regel 5-8 Minuten und ist mit den o. g. Schritten abgeschlossen.  


Bitte beachten Sie:

  • Gemeinschaftskonten: Bei Gemeinschaftskonten von Privatkunden ist die Identifizierung von allen Kontoinhabern erforderlich.
  • Konten Institutioneller Kunden: Bei Konten Institutioneller Kunden müssen sich alle Bevollmächtigten legitimieren.
  • Pro Person eine Legitimation: Die Video-Legitmiation muss von jeder Person einzeln durchgeführt werden.
     
Häufige Fragen
Was ist Video-Legitimation?

Im Rahmen der erstmaligen Kontoeröffnung schreibt der Gesetzgeber zwingend eine Legitimation des Kontoinhabers vor. Bei Gemeinschaftskonten ist die Legitimation von allen Kontoinhabern erforderlich. Mit der Video-Legitimation können Sie sich in Echtzeit via Video-Chat mit Ihrem Ausweis schnell und sicher online identifizieren lassen. Die Legitimation wird durch unseren externen Dienstleister IDnow GmbH durchgeführt.

Was benötigen Sie zur Video-Legitimation?

Für die Identifizierung per Video-Legitimation benötigen Sie:
• Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit holographischen Sicherheitsmerkmalen.
• Ein mobiles Endgerät wie Smartphone bzw. Tablet (Android/iOS) oder einen PC mit einer aktivierten Webcam (mind. 640x480) und einem aktivierten Mikrophon.
            o Ein mobiles Endgerät wird bevorzugt.
• Einen webRTC-fähigen und aktuellen Browser (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome).
• Eine stabile und schnelle Internetverbindung.
            o Browser: mindestens DSL16
            o Mobile: mindestens 3G, ein gut ausgestattetes WLAN wird bevorzugt
• Ein Mobiltelefon zum Empfang des Ident-Codes per SMS.
• Halten Sie sich während der Videolegitimation in einem hellen und ruhigen Raum auf. Andere Personen dürfen während der Identifizierung nicht anwesend sein.
• Bringen Sie ca. 10 Minuten Zeit mit.

Wie sicher sind meine Daten?

Datensicherheit spielt eine zentrale Rolle bei der Bank für Kirche und Diakonie. Ihre Daten werden verschlüsselt nach bankrechtlichen Vorschriften von IDnow an uns übertragen. Die Fotos werden nach bankrechtlichen Vorschriften gespeichert. Die Technologie von IDnow wurde für die Einhaltung strengster Datenschutzrichtlinien vom Institut für IT-Recht zertifiziert. Alle Kundendaten liegen sicher verschlüsselt auf Hochsicherheits-Servern in Deutschland. Zusätzlich werden nicht relevante Datenfelder der aufgenommenen Ausweise geschwärzt.  

Ist die Online-Legitimation über einen Dritten möglich?

Nein, es ist nicht möglich die Online-Legitimation für einen Dritten durchzuführen. Diese muss der Antragssteller persönlich per Video-Chat durchführen, damit die Identität eindeutig verifziert werden kann.